Kachelofen – Eine Begriffsklärung

Kachelofen ist ein allgemeingültiger Begriff für einen außen mit Ofenkacheln verkleideten Ofen.
Ein Kachelofen kann bezugnehmend auf seine technische Innenkonstruktion als

Unser Modell WALAN - komplett mit Kacheln verkleidet. Ein wahrer Kachelofen!

Unser Modell WALAN – komplett mit Kacheln verkleidet. Ein wahrer Kachelofen!

– Warmluft- bzw. Konvektionsofen,

– Kombiofen, d.h. Warmluftofen (schnelle Heißluft-Wärme) mit nachgeschalteten gemauerten Heizgaszügen (Speicherwärme)

– Grundofen (Speicher- und Strahlungswärme)

betrieben werden.

Beim Kachelofen kommt es oft zu Begriffsverwirrungen. Denn der Begriff Kachelofen wird oft als Synonym zum Grundofen verwendet. Dies liegt daran, dass der klassische Kachelofen überwiegend als Grundofen betrieben wurde. Trotzdem bezeichnet „Kachelofen“ nichts anderes als einen Ofen, der mit Kacheln verkleidet ist.