Kompakt – Kachelofen SOLAN

Kachelofendesign in handwerklicher Qualitätsarbeit mit speziell reduzierter Tiefe

Kachelofen SOLAN

Kachelofen SOLAN

 

Der SOLAN bildet die Symbiose aus unseren Speicher-Kachelöfen SOSTRA (Grundflächenmaß 49 x 49 cm) und WALAN (Grundflächenmaß 62 x 62 cm).

Die Solan-Frontansicht ist identisch mit der des WALAN (62 cm breit), die Tiefe des Kachelofens ist, wie beim SOSTRA, 49 cm.

Der Feuerraum mit 38 cm Breite und 25 cm Tiefe ist für die Verbrennung von 33 cm langen Holzscheiten konzipiert.

Somit wirkt der SOLAN durch sein stattlich-elegantes Erscheinungsbild wie sein großer Bruder WALAN, nimmt sich in der Seitenansicht jedoch etwas zurück mit der entsprechend positiven Wirkung bei kleineren Räumlichkeiten bzw. bei Positionierung des Kompakt-Kachelofens neben Wohn-„Verkehrswegen“.

 

 

 

 

 

Bildergalerie

Hier sehen sie den SOLAN in einigen Original-Situationen bei Kunden.

Modellübersicht

 

Anschlussmöglichkeiten

Technische Daten

Die unterschiedlichen Grundriss-Maße unserer Grundöfen

Die unterschiedlichen Grundriss-Maße unserer Grundöfen in cm

Grundflächenmaß: 62 cm x 49 cm
Höhe: je nach Model von 150 – 230 cm (5 bis 8 Kachelelemente hoch und abhängig von Zusatzoptionen wie Stahlfüße, Keramik- oder Stahlsockel)
Gewicht: je nach Modell 590 – 850 kg
Heizleistung: je nach Modell 4 – 6 kW (beachten Sie die Erläuterung dazu)
Speicherzeit: ca. 10 – 13 Std.
Größe der Feuertüre (Außenkante Rahmen), selbstschließende Ausführung: 36,5 cm x 44 cm
Freies Sichtscheibenmaß: 29,5 cm x 36,5 cm
Rauchgasrohr: 150 mm Durchmesser
Innenmaß Feuerraum: 38 cm x 25 cm
Scheitholzgrößen:
Länge: max. 36 cm
Durchmesser: max. 12 cm
im Brennholz enthaltene Restfeuchte: < 16 %
Rauchgasrohrausgang: nach oben oder hinten, als Sonderanfertigung auch seitlich.

Übersicht der verfügbaren Glasuren Farbauswahl-Glasurprogramm
Preise auf Anfrage.

Sie interessieren sich für diesen Ofen oder haben nur ganz allgemeine Fragen? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!